Alex O`Loughlin German FanClub
  Alex Scrubs Up
 
Alex Scrubs Up In Aussie TV Week
Übersetzung Sabine Atkins-German Fanclub Alex O`Loughlin



Alex zieht den Arztkittel an
Von Vampir bis Chirurg, der Aussie Alex O'Loughlin schafft jede Rolle!
Nachdem er die Herzen der Fans nach dem Ableben der Kult-Serie Moonlight gebrochen hatte, hat Alex O'Loughlin einige Zeit pausiert, und auf eine Rolle gewartet von der er ebenso beeindruckt sein konnte. Er spricht mit TV WEEK ueber sein Fernseh-Comeback im Krankenhausdrama THREE RIVERS.

 
Worum geht's in THREE RIVERS?
Es geht um ein Transplantationskrankenhaus in Pittsburgh. Wir erzaehlen unsere Geschichte von drei verschiedenen Blickwinkeln aus, vom Organspender, von demjenigen der das Organ erhaelt und von Chirurgenteam des Krankenhauses.
Unter all den Medizin-Dramas, die ausgestrahlt werden, mit welcher Serie kann THREE RIVERS am besten verglichen werden - und warum wird THREE RIVERS ein Hit?
Ich werde keine Vergleiche ziehen. Der Grund, glaube ich, warum die Serie ein Riesenhit wird ist, weil ich drin spiele. Nein, dass war ein Witz! Wenn ihr das abdruckt als ernsten Satz, dann mache ich mit euch kein Interview mehr! Der Grund warum ich denke dass die Serie ein Hit wird ist weil sie von den Charakteren vorangetrieben wird. Jeder Charakter ist so stark und hat viel Background - und die sind alle sehr interessant.

 
Erzaehle uns was ueber deine Rolle:
Andy Yablonski is ein Junge aus der Arbeiter-Klasse, der es geschafft hat. Er hat sich vieles selber beigebracht, hat es ohne Hilfe zu was gebracht und hat am Ende einer wilden Jugend gemerkt, dass er dazu faehig und in der Lage ist zu heilen. Deshalb hat er sich von den Leuten in seinem Leben entfernt und hat was aus sich gemacht - seitdem ist Andy der juengste beste Chirurg in der Transplantationsmedizin geworden. Er bricht gern Regeln, aber immer auf nette Art und Weise.

 
Wieviel werden wir ueber Andy in dieser Staffel lernen?
Ihr werdet sehen, wo er herkommt. Zur Zeit wohnt er in einem kleinen Wohnheim, das ans Krankenhaus angeschlossen ist. Er lebt von seiner Frau getrennt. Er ist total davon ueberzeugt, dass er die Probleme mit ihr loesen kann, aber wir sind uns da alle nicht so sicher. Ich lese die Drehbuecher und denke "Oh, Andy, du lieber Kerl. Du liebst sie so sehr, Mann, nicht wahr?" Aber wir werden sehen ...

 
Wir haben gehoert deine Rolle ist inspiriert von einem echten Arzt,
Gonzo Gonzalez ...

Ja, stimmt, und er ist jetzt einer meiner besten Freunde, und jemand von dem ich sehr viel halte. Ich habe Gonzo begleitet, war neben ihm gesessen fuer viele Operationen. Ich habe ihn sogar bei seinen Patientenbesuchen begleitet. Einige von ihnen haben ueberlebt und einige sind gestorben. Gonzo ist mit der Grund warum ich das mache.

 
Warst du bei echten Operationen dabei?
Ich war bei vielem dabei. Ich koennte dein Herz flicken, wenn's jemand bricht!

 
Ist dir nicht schlecht geworden?
Ueberhaupt nicht. Ich war komplett fasciniert und still erstaunt. Wenn man als erstes sieht wie der menschliche Koerper aufgemacht wird ... Es war so beeindruckend. Gonzo hat ein Lehrprogramm erwaehnt, das dauert 15 Jahre ...

 
Also wenn's mit dem Schauspielern nichts wird, wissen wir dann wo wir dich finden?
Ja, zurueck in der Schule, Mann!

 
Das ER Team:
Alex versichert, dass sich alle Schauspieler gut miteinander verstehen. "Man muss sehr gute Arbeit leisten, weil die alle so gut sind." Hier stellt er seine Hauptkollegen vor:

 
Miranda Foster:
"Miranda ist auf dem Weg zur Chirurgin. Sie ist auch die Tochter von dem Mann, der das Krankenhaus gegruendet hat. Dadurch steht sie unter Druck. Miranda hat ihren Vater nie richtig gekannt, er hat viel gearbeitet, und jetzt ist er verstorben. Sie ist sehr traurig, und
drueckt auch darueber Bedauern aus, dass sie nie eine Beziehung zu ihm aufbauen konnte."

 
Pam Acosta:
"Pam ist Operationsschwester und somit seine rechte Hand. Sie ist bei allen seinen Operationen dabei. Fast wie seine echte Schwester, eine grossartige Beziehung."

 
Dr. Sophia Jordan:
"Dr. Jordan ist die Verwalterin des Krankenhauses. Sie ist der Mutter-Typ. Sie und Andy haben eine solide Beziehung, die manchmal auch etwas turbulent werden kann. Er ist manchmal recht feurig und dann muss ihn jemand in die Schranken weisen."

 
Dr. David Lee:
"David ist ein anderer Chirurg und er ist einfach grossartig."

 
Ryan Abbott:
"Ryan hat keinen medizinischen Hintergrund. Er hat woanders angefangen, aber jetzt hat er einen neuen Einsatzort. Er bringt Humor in die Sache. Humor sieht man oft in medizinischen Institutionen, wenn man jeden Tag von Tod umgeben ist, dann muss man lachen koennen, sonst zerplatzt einen der Kopf!"

Dr. Lisa Reed:
"Zur Zeit sehen wir Amber's Rolle nur ab und zu. Sie spielt Dr. Lisa Reed, die unten die Notaufnahme leitet. Ich hoffe sehr, dass sie bald als Vollzeit-Kraft dabei ist, sie ist einfach fantastisch."




Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Isabell, 02.04.2013 um 18:03 (UTC):
Ich finde Alex total nett!

Kommentar von Isabell, 01.04.2013 um 22:54 (UTC):
Alex scheint mir sympatisch! Alle Serien wo er mitspielt sind cool doch Moonlight ist am besten!Würde mich freuen wenns ne 2.Staffel geben würde!!!!!! Meine Stimme habt ihr schon mal für eine 2.Staffel!!!!(Bitte eine 2.Staffel!!!!!!



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: