Alex O`Loughlin German FanClub
  Interview
 
Aussie OK! Magazine
Das Wichtigste daraus!

Übersetzung: Sabine Atkins  German Fan Club Alex O`Loughlin


Er hat seine Stereoanlage verkauft, um Geld in Hollywood zu haben. Weiter unten sagt er, dass er es schwierig findet, charmant zu sein. Drama liegt ihm mehr. Er sagt, dass er auf dem TBUP set viel Spass hatte. Viele Szenen die geschnitten wurden, waren voller witziger Momente und alle mussten dann Pause machen und sich bei einer Tasse Kaffee wieder beruhigen. Die schreiben, dass es leicht zu sein scheint, mit Alex befreundet zu sein. Mit Holly hat er aufgehoert wegen der vielen Arbeit - und sie schreiben er ist nicht single ... nein, nicht wegen einer Frau, sondern weil er jetzt so viel mit H5O zu tun hat!

Die fragen ob er immer noch einen sogenannten Six-Pack (bezieht sich auf die Brust- und Bauchmuskeln) hat. Und er sagt, "I'm dating someone" (= ich gehe mit einer Frau aus, ist so eine Vorstufe bevor man eine feste Beziehung anfaengt), und dass die Frage deswegen unpassend ist, und er wird's nicht verraten. Der/die Interviewer(in) besteht drauf, und er sagt er hat immer noch den Six-Pack.

Die Liebesszenen mit JLo waren schwer. Einmal hat sie ihn ausgelacht, und er wusste nicht warum. Dass sie verheiratet ist, hat die Sache noch schwerer gemacht. Er meint, dass alles sehr eigenartig war. Er meint, man muesste da halt einfach durch, sich danach fuer alles entschuldigen und dann weitermachen.

Ueber Saxon sagt er, dass er bei seiner Geburt dabei war. Er ist der Mittelpunkt seiner Welt und wird es immer sein. "Ich werde den Tag an dem er geboren wurde nie vergessen," sagt er. "Ich hab mich zusammengerissen. Ich hab viel mitgeholfen." Die Szene mit der Wassergeburt, wo er die Haende vor's Gesicht schlaegt und sagt "Oh, my God!", das ging auch in Wirklichkeit in ihm ab. Er denkt, dass das jeder Mann erlebt, wenn er die Geburt eines Kindes sieht. Es ist wie "Bitte falle jetzt nicht in Ohnmacht. Lieber Himmel, was passiert da?"

Die fragen, ob er so handeln wuerde wie im Film, oder wuerde er abhauen? Er lacht und sagt, er weiss es nicht. Er glaubt dass die Liebe das Wichtigste im Leben ist. Er ist ein Vater und er weiss dass das wahr ist. Wenn man ein Kind hat, dann gibt es nichts wichtigeres als die Liebe fuer das Kind. Aber er denkt auch, dass er ein Romantiker und so eine Art Idealist ist. Er meint, wenn zwei Menschen das Gleiche wollen, dann machen sie es auch moeglich.







Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: