Alex O`Loughlin German FanClub
  Sunday Herald Sun
 

Die langen Stunden ausklinken


Alex O`Loughlin und Scott Caan sind die Sorte Jungs, mit der man gern mal ein bier trinken gehen würde.

Die Stars der neuen Channel 10 Serie Hawaii Five – O sind frech, mit einem trockenen Sinn für Humor, und man hätte viel Spass dabei, mit ihnen in einem Pub abzuhängen.

Und es ist das Paar ähnlich gearteter Persönlichkeiten, das sie für die Rollen von Steve McGarrett und Danno in der Neuauflage der bekannten 60er und 70er Polizeiserie perfekt macht.

Die Serie ist erfrischend, klug ,gewieft und sexy.

Es ist eine Polizeiserie, aber zur Zeit gibtt es nichts vergleichbares im Fernsehn.

„ Es ist schneller, sehr viel agressiver, aber es ist auch sehr viel mehr als nur eine verfahrensmässige Serie. „ sagt der in Canberra geborene O`Loughlin.

„ Der alte Hawaii Five- O Steve McGarrett war ein Mann ohne Vergangenheit, er war der Mann am Job, und er hat den Job erledigt und das wars.

Mein Steve McGarrett hat eine grosse Vergangenheit.

Seine Mutter starb und sein vater schickte ihn weg, so wuchs er beim Militär auf, mit einem abgehärteten Sinn für Verdrängung, was den Mann geschmiedet hat, der er heute ist.

Das gibt ihm diese Kante und er schert sich nicht um die Auswirkungen.“

Aber die Besetzung, die Battle Star Galacticas Grace Park und Losts Daniel Dae Kim einschliesst, gibt zu, dass der Erfolg seinen Preis hat.
Beide , O`Loughlin und Caan, reden darüber, dass ihre Leben durch die Serie verbraucht werden.

„ Ich bin so müde, das sind wir alle, immer, weil es so viel zu tun gibt. Sagt O`Loughlin.

„ Ich mag es nicht , aber ich kann es machen. Ich glaube nicht, dass es gut für mich ist, aber es funktioniert.“

Caan, Sohn des „ Godfather „ Schauspielers James Caan, fügt hinzu: „ Ich mag die Stunden nicht und ich mag es nicht, 6 Monate am Stück von zu Hause weg zu sein, aber, wissen Sie, ich mag die Möglichkeit.“

Die Tatsache, dass die Besetzung gut miteinander auskommt, hilft, die langen Tage am Set, die manchmal 15 Stunden dauern, zu ertragen.

O`Loughlin sagt über Caan: „ Wir verstanden uns von Anfang an gut. Gott sein Dank, da wir so viel Zeit miteinander verbringen – und es macht Spass.“

Während das Original 12 Staffeln lang gelaufen ist, sagt Caan, dass er sich nicht vorstellen kann, auch nur sieben zu machen.

„ Ich glaube nicht, dass ich das könnte, es sei denn es würde zu meiner Leidenschaft, aber ich denke nicht, dass das meine Zukunft ist.“

Obwohl O`Loughlin das nicht so schnell ausschliesst.

„ Nun, ich habe seinen Vertrag gessehen und er wird nirgendwo hingehen. „ sagt er lachend.

„ Der Gedanke, sieben Jahre an einer Serie mitzuwirken macht mir Angst, denn eines der wichtigsten Dinge für mich ist Langlebigkeit und ich glaube, es ist wahr, dass man im TV auf eine Rolle festgelegt werden kann.

Aber ich glaube, wenn wir bei den sieben Jahren sind, werden wir beide zu diesem Zeitpunkt Produzenten sein, wir werden die Serie durchführen, unverschämt viel Geld verdienen und glücklich damit sein, wie die Dinge laufen, weil wir die kreative Kontrolle hätten“

Übersetzung-Susi-A.O.L. German FanClub

Orginal
http://www.heraldsun.com.au/news/sunday-heraldsun/copping-the-long-hours/story-e6frf92f-1225996648412





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: